Anerkennung

Um die Überführung bzw. Integration der entwickelten Lernangebote in die Regellehre an der TUHH sicherzustellen, stellen sich zunehmend auch Fragen der Anerkennung dieser Lernangebote für Studierende. Aus diesem Grund werden innerhalb des HOOU-Teams an der TUHH Anerkennungsmöglichkeiten offener Lernangebote für formelle Bildungskontexte im Präsenzstudium und in der Weiterbildung konzeptionell entwickelt. Dabei steht das Prüfen und Evaluieren von Möglichkeiten der Anerkennung zusammen mit weiteren Stakeholdern der TUHH und die Ableitung entsprechender Templates sowie der Transfer in die Strukturen der Regellehre an der TUHH im Vordergrund.

Bei Fragen zur Anerkennung Ihrer Projekte wenden Sie sich bitte an Ann-Kathrin Watolla (ak.watolla@tuhh.de).